Kein Treffer
Bärlauch-Erzschwebfliege (Cheilosia fasciata)

© Alle Rechte vorbehalten. Interesse an dem Foto?

Bärlauch-Erzschwebfliege (Cheilosia fasciata)

Die relativ schlanken Bärlauch-Erzschwebfliegen besitzen eine Körperlänge von etwa 10 mm. Mesonotum und Schildchen sind bronzefarben. Über den hellgrauen Hinterleib verlaufen schwarze Binden. Die Fliegen besitzen eine bräunliche Behaarung. Im Gegensatz zu den Weibchen berühren sich bei den Männchen (Foto) die Facettenaugen. Die Beine sind schwarz. Zur Gattung Cheilosia gehören viele, teilweise nicht leicht zu unterscheidende Arten.

Verbreitung

Cheilosia fasciata kommt bei uns in Wäldern mit Bärlauch (Allium ursinum) vor und kann in die Alpen bis zur Baumgrneze aufsteigen. Dort nutzt sie als Wirtspflanze Allermannsharnisch (Allium victorialis).

Ökologie

Die Art ist univoltin. Die Fliegen erscheinen im Frühjahr, in der zweiten Märzhälfte und im April, in den Hochgebirgsregionen auch später. Sie fliegen gewöhnlich bis Ende Mai. Die Männchen erscheinen meist eine Woche vor den Weibchen. Nach der Paarung legen die Weibchen ihre Eier, jeweils eines pro Blatt, an den Wirtspflanzen, Bärlauch und Allermannsharnisch, ab.  Die geschlüpften Larven minieren in den Blättern der Wirtspflanzen. Findet die Larve in einem Blatt nichts mehr zum Fressen, wandert sie zu einem benachbarten Blatt, wo sie weiterminiert. Das Ei- und Larvenstadium dauert gewöhnlich etwa zwei Monate. Die Larven verpuppen sich in ihrer Mine und überwintern in der Laubstreu am Boden. Manche Autoren berichten, dass die Larven die Blätter verlassen und sich im Boden verpuppen.

Gefährdung

Die Art ist nicht gefährdet.

Lebensraum

Vor allem in Wäldern mit guten Bärlauchbeständen regelmäßig anzutreffen.

()

Schnellzugriff

Kenndaten

Ordnung Diptera
Familie Syrphidae
Art Bärlauch-Erzschwebfliege
Wiss. Cheilosia fasciata
Autor Schiner & Egger, 1853
Rote Liste D -
Häufigkeit häufig
Länge bis 1 cm
Fauna heimisch

Auftreten im Jahr

J F M A M J J A S O N D

Höhenverbreitung


Online: https://www.deutschlands-natur.de/tierarten/fliegen/cheilosia-fasciata/
Datum: 31.07.2021
© 2021 Deutschlands Natur. Alle Rechte vorbehalten.